Trends

Die Handynutzung gehört heute zum alltäglichen Bild

Heute nutzen wir das Telefon längst nicht mehr nur, um mit anderen Menschen zu kommunizieren. Noch vor 10 Jahren machte der Hauptbestandteil der Handynutzung eines mobilen Telefons das Telefonieren sowie die Nutzung von SMS aus.

Der flächendeckende Ausbau schneller und bezahlbarer Internetverbindungen seitens der Mobilfunk-Provider sowie die Ausstattung moderner Smartphones mit Touch-Technologie und großen Displays erlaubt uns heute eine akzeptable Internetnutzung auch auf unseren mobilen Begleitern. Und noch eine weitere Revolution wurde mit den Smartphones ausgelöst: die Verfügbarkeit von kleinen, nützlichen Programmen – den Apps.

Aber wie haben diese neuen Technologien bereits unseren Alltag verändert und mit welcher Trendwelle müssen wir rechnen?

Ein QR Code ist ein aus schwarzen und weißen Punkten bestehendes Symbol in quadratischem Format. „QR“ steht als Abkürzung für „quick response“. Um die Informationen zu entschlüsseln, die sich hinter diesen 2-dimensionalen Codes verstecken, benötigst du die Kamera deines Smartphones sowie eine QR Code-Scanner-App, die du in deinem App-Store für iOS und Android kostenlos erhältst. Die Suche nach “QR” im Store liefert dir zahlreiche, kostenlose Apps, mit denen du QR-Codes scannen und entschlüsseln kannst.