Content-Marketing und Influencer-Marketing

content marketing - social media

Content-Marketing und Influencer-Marketing

So schaffen Content-Marketing und Influencer-Marketing einen echten Mehrwert im mobilen Marketing

Die Werbestrategien auf mobilen Endgeräten haben sich heutzutage stark etabliert: sie schaffen einen nahen Bezug zum Kunden und gleichzeitig eröffnen sich viele neue Möglichkeiten für die eigene Unternehmens-Präsenz. Dabei spielen der richtige Content und eine gezielte Markenkommunikation beim mobilen Marketing eine große Rolle, um diesem einen echten Mehrwert zu verleihen.

Wie funktionieren Content- und Influencer Marketing?

Das Content-Marketing dient als wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation zur Information, Beratung und Begeisterung aller relevanten Zielgruppen. Qualitative Inhalte sollen den Nutzer über Unternehmen und Produkte informieren und sie gleichzeitig vom Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung überzeugen. Dabei findet das Content-Marketing seine Anwendung in unterschiedlichen Formen: Blogbeiträge, Videos, Infografiken oder Podcasts zählen zu möglichen Formaten. Das Hauptziel ist es, den möglichen Kunden durch optimal aufbereitete Inhalte einen echten Mehrwert zu bieten. Indem der Nutzer durch qualitativen Inhalt direkt angesprochen wird und seine eigenen Interessen im Content wieder findet, erzielt Content-Marketing eine nachhaltige Kundenbindung. Als Kanäle dienen Social Media Einrichtungen wie facebook, Online-Magazine und Newsletter.

Nutzer effektiv beeinflussen

content-marketing-Userwith social-media

Neben qualitativem Content ist das Influencer-Marketing von großer Bedeutung, wenn es darum geht, den Nutzer zum Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung beim mobilen Marketing zu verleiten. Diese Marketing Strategie setzt auf die positive Beeinflussung von potentiellen Kunden durch Influencer. Als Influencer gelten Meinungsmacher, Markenbotschafter und Multiplikatoren. In der praktischen Ausführung sind dies oft Blogger, Meinungsführer im social media Bereich und Journalisten. Durch die Auswahl eines passenden Influencer wird das Vertrauen und Interesse zur eigenen Markenbotschaft bei den potenziellen Kunden erweckt, sodass sich diese über Produkte und Angebote informieren.

Vor- und Nachteile der Marketingstrategien

Content-Marketing eignet sich nicht als kurzfristige Strategie, denn qualitative Inhalte benötigen Expertenwissen, welches sich über einen längeren Zeitraum angeeignet werden muss. Anpassungen an die geeignete Zielgruppe der Inhalte stellt eine besonders große Herausforderung dar: Analyse und Umsetzung müssen hier Hand in Hand verlaufen, um ein nachhaltiges Marketing zu erschaffen.
Doch gerade das Abwenden vom klassischen Marketing kann für viele Unternehmen von Vorteil sein, um eine langfristige Kundenbindung aufzubauen und gleichzeitig neue Kunden für sich zu gewinnen.

Influencer-Marketing ermöglicht Unternehmen die Distanz zu potenziellen Kunden schnell zu überwinden, indem das Vertrauen zu eingesetzten Bloggern oder Prominenten aufgebaut wird. Zielgenaue Absprachen zwischen dem Unternehmen und dem Influencer sind ein weiterer Vorteil, ebenso der leicht messbare Erfolg durch Analyse der Kommentare unter den Beiträgen. Wichtig ist es dabei, den passenden Influencer für das Unternehmen zu finden. Sollte sich die Kooperation mit Influencern negativ gestalten, bedeutet dies auch einen Schaden für das Unternehmen.

Fazit

Content-Marketing und Influencer-Marketing erfüllen eine wichtige Rolle in der Unternehmenskommunikation beim mobilen Marketing. Das Zusammenspiel der beiden Strategien beim mobilen Marketing ist für einen nachhaltigen Erfolg maßgeblich: durch qualitative Inhalte werden Nutzer auf Produkte und Dienstleistungen aufmerksam, ebenso wird weiteres Interesse durch Influencer und ihre Glaubwürdigkeit erweckt. Dies bietet einen echten Mehrwert für das mobile Marketing, welches durch die das Zusammenspiel der Strategien eine umfassende Aufgabe erfüllt.

user-gravatar
Daniela Schimmöller
Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Kommentar
Name
Email
Website